Netzwerkbetreuung by PC Service Doppler

Erstellt: Mittwoch, 27. Januar 2016

Support-Ende: Windows 8

Windows-8-Nutzer aufgepasst: Windows 8 wird nicht mehr unterstützt. Das Betriebssystem erhält keine Sicherheitsupdates mehr!

Support-Ende: Windows 8Was bedeutet das für Windows 8-Nutzer?

Normalerweise wird der Support für ein Betriebssystem in 2 Phasen eingeteilt: den Mainstream-Support – hier wird das System überarbeitet, u. a. wird es optisch verändert und es werden neue Funktionen hinzugefügt – und nach 5 Jahren gibt es dann den erweiterten Support – hier werden nur noch die Sicherheitslücken geschlossen. 5 Jahre später ist der Support endgültig beendet. Bei Windows 8 wurde der Support aber jetzt schon beendet.

Warum beendet Microsoft den Support für Windows 8?

Microsoft beendet den Support für Windows 8, weil die Nutzer auf Windows 8.1 (bzw. Windows 10) wechseln sollen.

Wie lange läuft der Support für Windows 8.1?

Der Mainstream Support endet im Januar 2018. Den erweiterten Support gibt es bis Anfang 2023.

Wie erkenne ich, ob ich Windows 8 auf meinem Rechner installiert habe?

Wenn Sie die Windows-Taste und die "Pause"-Taste  gleichzeitig drücken, öffnet sich ein neues Fenster und Sie sehen unter "Windows-Edition", welche Systemversion aktuell installiert ist. Falls dort Windows 8 steht, sollten Sie unbedingt auf Windows 8.1 aktualisieren.

Achtung: Datensicherung nicht vergessen!

Bitte machen Sie unbedingt eine Datensicherung, bevor Sie das System wechseln. Windows 8 und Windows 8.1 sind unterschiedliche Systeme, so kann es auf vielen  Computern, auf denen Windows 8 problemlos läuft, unter Windows 8.1 zu schwerwiegenden Problemen kommen.

Nicht jeder PC auf dem Windows 8 läuft, akzeptiert das sogenannte Update 8.1. Windows 8.1 ist kein Update zu Windows 8, sondern ein neues Betriebssystem, das eine andere Hardware erfordert. Wer einen PC hat, der älter als ca. vier Jahre ist und Windows 8 erworben hat, hat evtl. Probleme mit dem updaten.

Wenn Sie eine Frage zu Windows 8 haben oder ein anderes Thema ansprechen möchten, freuen wir uns über eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Falls Sie bei Facebook angemeldet sind, können Sie uns auch direkt über Facebook www.facebook.com/PCDoppler eine Nachricht senden.

Wir freuen uns auf Sie!